Die Wählergemeinschaft ZUKUNFT VAREL (ZV) hat 16 Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl des Vareler Stadtrat aufgestellt. 10 Personen bewerben sich um die Sitze im Kreistag.

Spitzenkandidat Karl-Heinz Funke äußert sich zu seiner Mannschaft: ” Es ist eine starke Mannschaft mit Frauen und Männern aus den verschiedensten Berufsgruppen und entsprechender beruflicher Erfahrung. Wir haben Wert darauf gelegt, dass sowohl ‘alte Hasen’ als auch neue Bewerberinnen und Bewerber  dabei sind, und mit Jan-Niclas Hollweg ein junger Mann, 19 Jahre alt, antritt. Allen Kandidaten sind Bürgernähe und das Interesse an der Stadt Varel gemeinsam.”

Für den Stadtrat kandidieren: Karl-Heinz Funke, Gesche Wittkowski, Alfred Müller, Axel Neugebauer, Ralf Rohde, Frank Jürgens, Leo Klubescheidt, Klaus Ahlers, Jan-Niclas Hollweg, Bernd Bureck, Willi Peikert, Anke Horeis, Michael Pulm, Marcus Dammann, Hans-Hermann Böckmann, Martina Still.

Die Kandidaten für den Kreistag sind Karl-Heinz Funke, Axel Neugebauer, Gesche Wittkowski, Alfred Müller, Ralf Rohde, Leo Klubescheidt, Klaus Ahlers, Bernd Bureck, Willi Peikert, Jan-Niclas Hollwege.

ZV wird in Kürze das Wahlprogramm veröffentlichen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar