Sport- und Bürgerpark in Moorgebiet geplant?

Ist der Sport- und Bürgerpark in Langendamm in einem Moorgebiet geplant worden? Nach Informationen des ZV-Ratsherren Leo Klubescheid ist das der Fall. In längeren Trockenzeiten, so wie wir sie in diesem und im letzten Jahr erlebt haben, trocknen die Torfschichten aus und geben nach. Dadurch kommt es zu Absenkungen des Bodens um einige Zentimetern. Die Nutzung des Geländes ist dadurch eingeschränkt.

War dieser Sachverhalt der Stadt Varel bei den Planungen bekannt? Leo Klubescheid fordert Aufklärung. Er hat die folgenden Anfragen an Bürgermeister Wagner gestellt und um Beantwortung bis zum 27. August 2019 gebeten:

  • War der Sachverhalt der Stadt bekannt und wurde er bei den Planungen berücksichtigt?
  • Welche Sicherungsmaßnahmen sind vorgesehen und mit welchen Zusatzkosten ist zu rechnen, um die geplante Nutzung sicher zu stellen ?

Weiterhin bittet Leo Klubescheid um Aufklärung darüber, warum sich der Kaufpreis des Geländes in den Verhandlungen deutlich erhöht hat, obwohl Nutzungseinschränkungen zu erwarten sind.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar